Bitte mindestens 5 Zeichen eingeben.

Sie sind auf der Mikron Tool Webseite Europe | Wechseln Sie das Land
NEU
Private Area

Error!

Please check your user and password

user
password
/ / /

Flexibler Kleinstbohrer
auch mit Innenkühlung

CrazyDrill Flex von Mikron Tool ermöglicht das Bohren im Durchmesserbereich von 0.1 bis 1.2 mm (.004” bis .047”) mit Varianten für Stahl, Titan und rostfreie Materialien. Durch ein gerades Verbindungselement (Hals) zwischen dem Schneidkörper und dem Schaft erhält der Hartmetallbohrer CrazyDrill Flex die notwendige Länge und Robustheit für Tieflochbohrungen bis zu einer Bohrtiefe von 50 x d. Dank CrazyDrill Flex können kleine, tiefe Bohrungen schnell, präzise und kosteneffizient auf Bearbeitungszentren, Drehautomaten oder Transfermaschinen ausgeführt werden. Bei tiefen Kleinbohrungen gewährleistet dieses Tiefbohrwerkzeug gegenüber dem Einlippenbohrer, der Mikroerosion oder dem Laserverfahren eine wesentlich kürzere Bohrzeit.

Der flexible Vollhartmetall (VHM) Bohrer ist zwar kein ausgesprochener Kunststoffbohrer, kann aber auch als Bohrer für Kunststoff und Plexiglas eingesetzt werden.

MikronTool-Products-CrazyDrillFlex-FlexibelDrill

Drei Varianten stehen zur Auswahl: CrazyDrill Flex Steel, CrazyDrill Flex Titanium und CrazyDrill Flex SST-Inox.

CrazyDrill Flexpilot

Um eine hohe Fluchtungsgenauigkeit beim Tieflochbohren zu erreichen, empfiehlt sich eine vorgehende Pilotierung / Zentrierung mit CrazyDrill Flexpilot (Steel beschichtet und nicht beschichtet, bzw. Titanium) für CrazyDrill Flex Steel und Titanium. Diese Kurzbohrer für Tiefen von bis zu
3 x d schaffen die perfekte Ausgangslage für Tiefbohrungen mit CrazyDrill Flex und erlauben hohe Bohrgeschwindigkeiten dank der neuartigen Bohrergeometrie.

MikronTool-description-CrazyDrill-Flexpilot-Steel-Titanium

  

                                           

CrazyDrill Pilot SST-Inox

Um eine hohe Fluchtungsgenauigkeit beim Tieflochbohren zu erreichen, empfiehlt sich eine vorgehende Pilotierung / Zentrierung mit CrazyDrill Pilot SST-Inox für CrazyDrill Flex SST-Inox. Dieser Kurzbohrer für Tiefen von bis zu 3 x d schafft die perfekte Ausgangslage für Tiefbohrungen mit CrazyDrill Flex SST-Inox und erlaubt hohe Bohrgeschwindigkeiten dank der neuartigen Bohrergeometrie.

MikronTool-Description-CrazyDrill-Pilot-SST-Inox

 

CrazyDrill Flex Steel

CrazyDrill Flex Steel (beschichtet und unbeschichtet) ist hauptsächlich geeignet für Stähle, Gusseisen, Aluminiumlegierungen, Messing und Bronze und für Bohrtiefen von 20 x d, 30 x d und 50 x d. Die Versionen bis 30 x d werden von aussen gekühlt, die Variante mit Nutzlänge 50 x d hingegen hat im Schaft integrierte Kühlkanäle.

MikronTool-description-CrazyDrill-Flex-Steel

                                              

CrazyDrill Flex Titanium

CrazyDrill Flex Titanium eignet sich mit der spezifischen Schneidgeometrie für langspanige Materialien wie Titan und Kupfer und für Bohrtiefen von 30 x d und 50 x d.
Die Version mit der Bohrtiefe von 30 x d wird von aussen gekühlt, die Variante mit Nutzlänge 50 x d hingegen hat im Schaft integrierte Kühlkanäle. Beiden Versionen sind unbeschichtet und so perfekt für die Bearbeitung der oben erwähnten Materialien.

MikronTool-description-CrazyDrill-Flex-Titanium

 

CrazyDrill Flex SST-Inox

CrazyDrill Flex SST-Inox ist die Variante für rost-, säure- und hitzebeständige Materialien sowie bleifreies Messing. Der Bohrer ist erhältlich in den Bohrtiefen 30 x d und 50 x d, besitzt in beiden Varianten im Schaft integrierte Kühlkanäle und ist beschichtet.

MikronTool-description-CrazyDrill-Flex-SST-Inox

 

CrazyDrill Flex - Flexibler Tieflochbohrer mit Innenkühlung

Der Mikrobohrer CrazyDrill Flex ist ein Hartmetallbohrer, flexibel und gleichzeitig für tiefe Bohrungen bis 50 x d geeignet. Bei den Versionen 20 und 30 x d (CrazyDrill Flex Steel und Titanium) werden die Bohrer von aussen gekühlt.

Die Variante 50 x d hingegen verfügt über im Schaft integrierte Kühlkanäle genauso wie die Variante 30 x d für rostfreie Stähle (CrazyDrill Flex SST-Inox). Diese Kühlkanäle garantieren eine konstante, gezielte Kühlung der Schneiden schon ab 15 bar. Dank der speziellen Anordnung und Form der Kühlmittelkanäle wird ein sehr konzentrierter Strahl erzielt, der die Späne aus der Spannute spült und die Bohrspitze kühlt. Auch bei hohen Drehzahlen bleibt der Kühlmittelstrahl gebündelt. Nebst Schneidöl können auch Emulsionen eingesetzt werden.

Flexibler Bohrer für schwierige Bedingungen

CrazyDrill Flex ist dank der speziellen Hartmetallauswahl und Geometrie sehr präzise und dennoch elastisch. Ein flexibles Mittelstück mit reduziertem Querschnitt sorgt für Elastizität (Flexibilität) und gleichzeitig für höhere Steifigkeit (Torsion/Druck) als bei Bohrern mit durchgehender Spirale. So kann auch unter schwierigen Verhältnissen prozesssicher gebohrt und Ungenauigkeiten in der Positionierung können ausgeglichen werden, wie sie auf einem Mehrspindler oder einer Transfermaschine typischerweise auftreten können. CrazyDrill Flex kann einen Mittenversatz von bis zu 40% seines Durchmessers mühelos kompensieren ohne abzubrechen. Dies wurde bisher nur mit HSS-Bohrern erreicht.

Bei der Variante für rostfreie Materialien sorgt die degressive Spiralnute (patentiert) zudem für guten Spanbruch und Spänetransport und die Schneidengeometrie ist speziell für CrNi-Legierungen ausgelegt.

Klicken sie hier, um das Video zu sehen.

Prozesssicher

Darüber hinaus hat der Hartmetallbohrer eine spezielle Schneidengeometrie. Diese erlaubt ein schnelles Bohren auch bei Mittenversatz, ohne Verletzen der Schneidecken. Verantwortlich dafür sind der raffinierte Spitzenanschliff, welcher eine geringe Eindringkraft beim Bohren ermöglicht (Reduktion der Vorschubkraft bis zu 50%), und der stabile Mittelteil des Bohrers (axiale Richtung). Eine hohe Standzeit sowie Prozesssicherheit sind garantiert.

Ihr persönlicher CrazyDrill Flex

Mikron Tool bietet CrazyDrill Flex auch in kundenspezifischen Varianten an:

  • Bohrer für gehärteten Stahl: Standardisiert bis 45 HRC, auf Anfrage von 45 bis 55 HRC
  • Bohrer linksdrehend
  • Bohrer für Edelstahl
  • Bohrer mit abweichenden Durchmessern und Längen zum Standardprogramm
  • Bohrer mit Beschichtung   

Mehr Informationen zu unseren Möglichkeiten? Klicken Sie hier.

ToolBook-img

Download ToolBook - DEU

Kapitel CrazyDrill Flex - Seite 402

CrazyDrill Flex Video

Flexibles Tieflochbohren

TOOL FINDER
 
QUICK FINDER