Bitte mindestens 5 Zeichen eingeben.

Sie sind auf der Mikron Tool Webseite Europe | Wechseln Sie das Land
Mikron Tool
Private Area

Error!

Please check your user and password

user
password
/ /

Wir lieben Herausforderungen

Werkzeuge sind unsere Leidenschaft, kleine Dimensionen unsere Spezialität und schwer zerspanbare Materialien unsere Herausforderung. Rund um diese Attribute dreht sich der Alltag von Mikron Tool. 

Credo

Eine weltweite Spitzenposition einnehmen, wenn es um hohe Präzision geht in der Zerspanung von kleinen Dimensionen und anspruchsvollen Materialien, daran arbeiten wir täglich. Dazu gehört sowohl die regelmässige Lancierung von neuen und einzigartigen Produkten im Markt als auch die Erarbeitung von konkreten Lösungen direkt mit dem Kunden. In allem, was wir unternehmen, ist uns eine hohe Kompetenz wichtig. Diese halten wir aufrecht, indem wir uns auf unsere Stärken konzentrieren. Stärken wie bestens ausgebildete und motivierte Mitarbeiter, wie intensive Entwicklungstätigkeiten oder die Investition in modernste Produktionstechnologien.

MikronTool-WhoWeAre-ProductionPlant

Innovation

„Das gesunde Wachstum verdankt Mikron Tool ihren innovativen Produkten“
Als NEU gilt ein Produkt bei Mikron Tool nur, wenn es einzigartig ist mit einem hohen Mehrwert für den Anwender. Ohne Zweifel gilt dies bei jedem einzelnen Produkt der CrazyLinie. Der Beweis: Schon zweimal wurden Neuentwicklungen von Mikron Tool mit dem Prodex Award ausgezeichnet, einem Schweizer Innovationspreis für die besten Neuentwicklungen im Bereich Fertigung und Produktion.

Unsere Ziele sind klar: jährlich mit verrückten „Crazy“ Neuheiten zu überraschen, Produktfamilien regelmässig zu ergänzen, bestehende Produkte zu optimieren, neue zu entwickeln. Um dies zu erreichen, muss Innovation in allen Bereichen der Firma gelebt werden. So nutzen wir die neuesten technologischen Erkenntnisse, optimieren ständig unsere Prozesse, bilden uns regelmässig weiter und tauschen unser Wissen untereinander aus. Ausserdem setzen wir auf die kollektive Intelligenz einer motivierten Belegschaft. Unsere Mitarbeiter bringen nicht nur ihre Verbesserungsvorschläge ein, sondern übernehmen auch gleich die Verantwortung für die Realisierung ihrer Ideen.

MikronTool-Service-WhoWeAre-Communication

Das Angebot

Bei unserem Angebot geht es immer um die passende Bearbeitungslösung mit Schneidwerkzeugen aus Hartmetall: der Kunde wählt entweder eine für ihn spezifische Lösung oder ein Produkt aus dem standardisierten Werkzeugprogramm, direkt ab Lager erhältlich. Der Schwerpunkt liegt dabei auf kleinen Dimensionen im Durchmesserbereich von 0.1 bis 6 mm (.004" bis .236").
Im Bereich kundenspezifische Werkzeuge geht das Angebot vom Zentrieren und Anfasen übers Bohren, Fräsen, Drehen, Reiben oder Entgraten bis zu komplexen kombinierten Werkzeugen im Durchmesserbereich zwischen 0.1 mm und 32 mm (.004" und 1.260"). Diese Werkzeuge, mit Fokus auf die Bearbeitung von schwierigen Materialien, bieten ein hohes Mass an Präzision und Einsatzmöglichkeiten. Ein einziges kundenspezifisches Werkzeug kann oft eine Reihe von Standardwerkzeugen ersetzen, die Bearbeitungszeiten bedeutend reduzieren und gleichzeitig die Präzision steigern. Hierbei stehen nicht die Kosten pro Werkzeug sondern die Kosten pro herzustellendes Teil im Vordergrund.

Standardisierte Werkzeuge heisst bei Mikron Tool höchste Performance, beste Qualität und Präzision ab Lager. Das Angebot umfasst nicht nur verschiedene Bohrer Arten sondern auch Werkzeuge zum Zentrieren, Fräsen und Entgraten im Durchmesserbereich von 0.1 bis 6 mm (.004" bis .236"). Flexibilität und Anpassung an Kundenwünsche ist aber auch hier gross geschrieben. Zwischengrössen, abgeänderte Geometrien, angepasste Beschichtungen, fast endlos ist die Palette der möglichen Varianten.

MikronTool-WhoWeAre-Offer

Die Segmente

Unsere Kunden sind in den unterschiedlichsten Segmenten zu Hause, überall wo in grossen Serien gefertigt wird, wo wiederholte Präzision lebenswichtig ist, wo kleine Dimensionen extreme Toleranzen erfordern, wo schwer zerspanbare Materialien dem Anwender Kopfzerbrechen bereiten.
Automobilbau, Uhren- und Schmuckindustrie, Luft- und Raumfahrttechnik, Medizin- und Dentaltechnik, Maschinen- und Apparatebau, Werkzeug- und Formenbau, Transport- und Fördertechnik, Elektrik und Elektronik, Schreibgeräte, Lebensmittelindustrie, Petrochemie, Armaturen, Hydraulik und Pneumatik, Haushaltgeräte.

Teil der Mikron Gruppe

Die Mikron Gruppe entwickelt und vertreibt Fertigungs- und Automatisierungslösungen für hochpräzise Herstellungsprozesse. Die in der Schweizer Innovationskultur verankerte Gruppe ist ein weltweit tätiger, führender Partner von Unternehmen in der Automobil-, der Medizinalgeräte- und Pharma-, der Konsumgüter-, der Schreibgeräte- und der Uhrenindustrie.

Die beiden Divisionen Mikron Automation und Mikron Machining haben ihren Hauptstandort in der Schweiz (Boudry und Agno). Zusätzliche Produktionswerke befinden sich in Deutschland, Singapur, China und den USA. Die rund 1100 Mitarbeitenden der Mikron Gruppe können sich auf über 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung von hochpräzisen Produkten in grossen Stückzahlen stützen. Die Aktien der Mikron Holding AG werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt (MIKN).

Management

Markus Schnyder
Schnyder
Elio Lupica
Elio Lupica
Alberto Gotti
Gotti
Marco Cirfeta
Marco Cirfeta
Schnyder
Markus Schnyder

Seine Karriere beginnt 1982 bei Mikron Boudry, er ist als erster  Geschäftsführer massgeblich an  der Gründung von Mikron Tool 1998 beteiligt, heute leitet er als Verantwortlicher den Geschäftsbereich Werkzeuge innerhalb der Mikron Gruppe.

„Zerspanung begeistert mich, seit ich zu Mikron gekommen bin. Meine Ideen hole ich in Fachgesprächen mit Kollegen und Kunden, oder ganz einfach beim Wandern oder einer Runde auf dem Fahrrad, da tanke ich neue Energie und habe den Kopf frei für Crazy Gedanken.“

Elio Lupica
Elio Lupica

Beginnt 1996 bei Mikron in der Finanzbuchhaltung, übernimmt später die Leitung der Abteilung und arbeitet schliesslich als Division Controller für Mikron Machining. Im Jahr 2004 wechselt er zu Mikron Tool, und ist seither verantwortlich für die Finanzabteilung, das Controlling und die Logistik. Seit dem 1. Januar 2016 ist er zudem als Geschäftsführer für das Werk in Agno verantwortlich.

„Neue Aufgabenbereiche und Projekte stellen für mich eine willkommene Herausforderung dar, da ich gerne aktiv bin und eine Optimierung der Arbeitsprozesse anstrebe. Den idealen Ausgleich dafür finde ich in meiner Freizeit, wo ich die Ruhe der Berge geniesse, gemeinsam mit meinem Hund.“

Gotti
Alberto Gotti

Alberto Gotti  ist Chemiker ETHZ und Doktor der Naturwissenschaften. Er fing 2010 bei Mikron Tool an, wo er erst die Fertigung und heute das Entwicklungsteam leitet. Sein Team bewegt sich immer an der Spitze der Technologie mit High-Tech-Mitteln, basierend auf dem neusten Forschungsstand.

 „Ich finde es spannend, mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Disziplinen zu arbeiten und auch den Kontakt direkt mit unseren Kunden zu pflegen. In meiner Freizeit bereise ich gerne fremde Länder oder bin mit Wanderschuhen, Schneeschuhen oder Skiern unterwegs.

Marco Cirfeta
Marco Cirfeta

Er verstärkt das Team von Mikron Tool seit 2011, wo er verantwortlich ist für Business Development und Marketing. Seither vermarktet er gemeinsam mit seinem Team weltweit die innovativen Zerspanungswerkzeuge. Auch die Suche nach neuen Märkten und Verkaufspartnern gehört zu seinem Aufgabenbereich sowie die Verkaufsleitung für Europa seit dem 1. Januar 2016.

„Wie im Beruf liebe ich auch privat die Herausforderungen und das Erleben neuer Erfahrungen: Ob bei Safaris in Afrika,  beim Schnorcheln mit Wal Haien oder beim Zelten in Patagonien.“

TOOL FINDER
 
QUICK FINDER